preloader
News | 24.06.2021

Redstone investiert in das Luftschiff-Startup Kelluu Airships

Überwachung von Stromleitungen und Wäldern mit einem reduzierten Kohlenstoff-Fußabdruck: Der regionale North Karelia Growth Fund von Redstone investiert in das Luftschiff-Startup Kelluu Airships.

Kelluu Airships mit Sitz in Joensuu, Finnland, stellt kleine, autopilotierte Luftschiffe her, die fast permanent in der Luft bleiben können. Mit diesen Luftschiffen bietet Kelluu Airships einen kontinuierlichen Daten- und Fotoservice zur Überwachung von Stromleitungen und Wäldern mit einem Bruchteil des Kohlenstoff-Fußabdrucks im Vergleich zu aktuellen Überwachungsmethoden wie Hubschraubern oder Bodenpersonal.

Das Unternehmen bietet eine kontinuierliche Inspektion oder Überwachung aus der Luft als Dienstleistung an, während es das einzigartige lighter-than-air Konzept anwendet.

Subscribe to our newsletter